Kontakt MPS

Kontakt

Kontakt zum Beauftragten für Medizinproduktsicherheit

Die MPBetreibV fordert ab 01.01.2017 für Gesundheitseinrichtungen mit mehr als 20 Beschäftigten die Gestellung eines Beauftragten für Medizinproduktesicherheit. Dieser Funktion obliegt der ganzheitliche Prozess von Meldungen über Risiken von Medizinprodukten verbunden mit der Koordinierung und Umsetzung von korrektiven Maßnahmen bis hin zu Rückrufmaßnahmen mit entsprechender Dokumentation.

Über das Kontaktformular erreichen Sie unseren Beauftragten für Medizinproduktesicherheit.

/

Datenschutz:
Beachten Sie bitte, dass Ihre Mitteilung an uns nicht verschlüsselt übertragen wird. Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Wir speichern sie ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme mit Ihnen und geben sie nicht an Dritte weiter.


Info

In Notfällen erreichen Sie uns ausschließlich über den europaweiten

NOTRUF 112


Kontakt

Feuerwehr Esslingen am Neckar
Geschäftsstelle
Pulverwiesen 2
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-37 00


Unwetterwarnungen für Baden-Württemberg

Aktuelle Unwetterwarnungen für Baden-Württemberg



Weitere Informationen: www.unwetterzentrale.de
©MeteoGroup


Bevölkerungswarnung

Wichtige Warnmeldungen halten Sie von uns auch über die Notfall-Informations und Nachrichten App des Bundes NINA

NINA-online

App-download
ITunes
Google Play

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt