Nachricht vom 21.06.2018

Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr

Am vergangenen Wochenende fand der Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr auf der Hauptfeuerwache in Esslingen statt.

In den 24 Stunden wurde den Jugendlichen gezeigt wie ein Arbeitsalltag bei einer Berufsfeuerwehr aussieht. Dazu gehören die Pflege der Feuerwache und Fahrzeugen, das befüllen und prüfen von Feuerlöschern oder das warten und reinigen von Atemschutzgeräten.

Zwischendurch kam der ein oder andere Einsatz, den es abzuarbeiten galt. Diese Einsätze wurden von den aktiven Kameraden vorbereitet. So mussten die Jugendlichen beispielsweise ein brennendes Gartenhaus löschen, einen Keller mit Wasser auspumpen oder eine eingeklemmte Person unter einem Aufsitzmäher befreien.

Als Highlight fand die diesjährige Hauptübung bei der Firma Scherrieble im Entennest statt. Angenommen wurde ein Containerbrand. Erstmalig fand die Hauptübung in Zusammenarbeit mit der Jugendfeuerwehr Deizisau statt. Beide Jugendfeuerwehren konnten den zahlreichen Zuschauern ihr Können präsentieren.

Auch der Esslinger Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger war beeindruckt von dem Geleisteten der Jugendfeuerwehren und lobte die Zusammenarbeit der beiden Wehren.

Anschließend wurde auf der Hauptwache der Stadt Esslingen mit beiden Jugendfeuerwehren gegrillt. Der Tag in der Feuerwehr endete am Sonntag gegen 10 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück und mit vielen müden, aber glücklichen Jugendlichen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Helfern, der Freiwilligen Feuerwehr Deizisau, dem DRK Esslingen und den Eltern sowie den Angehörigen.

Redakteur:
Janine Wahr
Stellv. Stadtjugendfeuerwehrwart

Info

In Notfällen erreichen Sie uns ausschließlich über den europaweiten

NOTRUF 112

Kontakt

Feuerwehr Esslingen am Neckar
Geschäftsstelle
Pulverwiesen 2
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-37 00

Unwetterwarnungen für Baden-Württemberg

Aktuelle Unwetterwarnungen für Baden-Württemberg



Weitere Informationen: www.unwetterzentrale.de
©MeteoGroup

Bevölkerungswarnung

Wichtige Warnmeldungen halten Sie von uns auch über die Notfall-Informations und Nachrichten App des Bundes NINA

NINA-online

App-download
ITunes
Google Play

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt