Einsatz vom 22.05.2018

Chlorgasaustritt in einem Freibad

Am 22.05.2018 um 11:14 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst in Esslingen die Auslösung einer Chlorgaswarnanlage in einem Freibad in Esslingen a. N. gemeldet. Entsprechend dem Meldebild wurde der Gefahrgutzug der Feuerwehr Esslingen a. N. alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte in den Räumlichkeiten zur Wasseraufbereitung des Freibades eine geringe Konzentration an Chlorgas festgestellt werden. Die Technikräume wurden durch die Feuerwehr unter Atemschutz belüftet sowie die Chlorgasflaschen verschlossen. Bei einer Chlorgasflasche konnte eine Undichtigkeit nicht ausgeschlossen werden, so dass diese durch die Feuerwehr in Zusammenarbeit mit dem Gas-Notdienst mittels eines speziellen Sicherungsverschlusses gesichert und anschließend ins Freie verbracht wurde.

Nach Abschluss aller Maßnahmen der Feuerwehr konnte die Einsatzstelle an den Betreiber des Freibades übergeben werden.

Ein Mitarbeiter des Freibades wurde vorsorglich dem Rettungsdienst vorgestellt. Eine medizinische Behandlung war jedoch nicht erforderlich.

Eine Gefahr für Personen in der Umgebung war aufgrund der geringen und lokal begrenzten Konzentration an Chlorgas zu keiner Zeit gegeben.

Es waren die Hauptamtliche Abteilung und die Abteilungen Berkheim, Hegensberg-Liebersbronn, Sirnau, Stadtmitte, Sulzgries, Wäldenbronn und Zell der Feuerwehr Esslingen a. N. mit 15 Fahrzeugen im Einsatz. Weiterhin waren der Rettungsdienst mit zwei Einsatzkräften und einem Fahrzeug, die Polizei Esslingen mit drei Fahrzeugen und sechs Beamten sowie der Gas-Notdienst vor Ort.

Redakteur:
Timo Schmutz
Fachbereichsleiter Vorbeugender Brandschutz

Info

In Notfällen erreichen Sie uns ausschließlich über den europaweiten

NOTRUF 112

Kontakt

Feuerwehr Esslingen am Neckar
Geschäftsstelle
Pulverwiesen 2
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-37 00

Unwetterwarnungen für Baden-Württemberg

Aktuelle Unwetterwarnungen für Baden-Württemberg



Weitere Informationen: www.unwetterzentrale.de
©MeteoGroup

Bevölkerungswarnung

Wichtige Warnmeldungen halten Sie von uns auch über die Notfall-Informations und Nachrichten App des Bundes NINA

NINA-online

App-download
ITunes
Google Play

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt